Veranstaltungen

Gottesdienst im Grünen

Am ersten Sonntag im August dem 4.8. 2019, wollen wir um 10.00 Uhr im Gickelhäuser Tal einen Gottesdienst im Grünen anbieten. Die Feuerwehr Tauberscheckenbach und der Posaunenchor Neustett schaffen den äußeren Rahmen. Der Gottesdienst findet im Tal am Ausgang von Tauberscheckenbach statt und ist auch mit dem Auto oder für  Kinderwägen gut zu erreichen.

„Zusammen in einer Welt!“ – Kinderbibeltag im Sommer

Am Mittwoch, 7.8. 2019 bieten wir für Kinder wieder einen Kinderbibeltag an.  Diesmal nehmen wir die Schöpfung in den Blick und überlegen, wie wir den Auftrag Gottes, für seine Welt zu sorgen, in unserem Leben umsetzen können. Wir beginnen um 13.30 Uhr in der Kirche in Tauberscheckenbach und enden um 17.30 Uhr am Grillplatz an der Tauber.

Kirchweih in Tauberscheckenbach

Auch in diesem Jahr soll das Kirchweihwochenende in Tauberscheckenbach wieder mit dem Kirchweiheinläuten und der Schlachtschüssel im Feuerwehrhaus am Freitag (13.9.) beginnen. 

Israelfahrt?

Die in den Gemeindeversammlungen angedachte Fahrt nach Israel kann 2020 noch nicht stattfinden. Für konkrete Planungen soll es im Herbst eine Versammlung für Interessierte geben.

Buntes Kirchenfenster in Adelshofen

Ja, wo bleibt es denn? – Der Zeitplan steht und wird aller Voraussicht nach eingehalten: wie geplant soll am Kirchweihsonntag (13.10.) das bunte Ostfenster in der St.- Nikolauskirche der Gemeinde präsentiert werden.

Mitmachkonzert mit Johannes Matthias Roth

Der Pfarrer und christlich Liedermacher Johannes M. Roth kommt am 18.10. 2019 in unsere Region, und zwar in die Oberscheckenbacher Turnhalle. Während er am Vormittag in der Schule mit den Kindern übt, soll es am Nachmittag ein Mitmachkonzert geben. Kindergärten, Kindergottesdienste und alle Kindergruppen werden im Vorfeld eingeladen, Lieder einzuüben. Nähere Informationen werden noch bekanntgegeben.

Blick über den eigenen Kirchturm

Veranstaltungen des EBW

In den Kirchen liegt das Programm des Evangelischen Bildungswerks aus. Bitte bedienen Sie sich und machen von dem vielfältigen Programm Gebrauch. 

Kindergarten-Sommerfest
Am ersten Sonntag im Juli, dem 7.7. 2019, findet wie jedes Jahr unser Kindergarten-Sommerfest statt. Es wäre schön, wenn auch wieder mehr Gemeindeglieder kommen würden. Beginn: 13.30 Uhr

Konfi-Cup
Am Freitag, 5.7. lädt Pfarrer Raithel alle Konfi-Gruppen des Dekanats zum Konfi-Cup nach Adelshofen ein. Beginn 16.00 Uhr. Die Konfirmanden messen sich auf dem Fußballplatz. Anfeuernde Fans aus der Gemeinde sind herzlich willkommen.

Sommerprogramm für Jugendliche
In der ersten Ferienwoche ist ein Drei-Tagesausflug für Konfirmierte und Jugendliche geplant: Zeit und Ort werden noch festgelegt. Bitte die Informationen beachten!

Kinderbibeltag im Sommer
Am Mittwoch, 7.8. 2019 bieten wir für die Kinder wieder einen Kinderbibeltag an. Diesmal nehmen wir die Schöpfung in den Blick. Nähere Informationen kommen noch.

Blick über den eigenen Kirchturm

Veranstaltungen des EBW
In den Kirchen liegt das Programm des Evangelischen Bildungswerks aus. Bitte bedienen Sie sich und machen von dem vielfältigen Programm Gebrauch.

Kirchentag am Hesselberg

Um Schätze des Glaubens geht es am Pfingstmontag, 10.6., beim bayerischen Kirchentag auf dem Hesselberg. Der Festgottesdienst mit Bischof Bedford- Strohm, beginnt um 10.00 Uhr. Parallel dazu wird ein Kinderkirchentag angeboten. Das weitere Programm hängt aus.

Open-Heaven-festival für junge Leute
CiB Wettringen (Christen in Bewegung) veranstalten seit einigen Jahren ein christliches Rockkonzert im Steinbruch in Gailnau, zu dem herzlich eingeladen wird. Termin: Freitag, 5.7. und Samstag, 6.7. 2019. Bitte die Werbung beachten. Eintritt frei!

Ostern feiern!

Ostern ist das größte Fest der Christenheit, und zugleich der Grund der christlichen Existenz: Ohne Ostern kein Leben! Darum feiern wir in unseren Gemeinden drei Gottesdienste am Osterfest.

Feierlich beginnen wir die Osternacht am frühen Morgen des Ostersonntags (21.4.2019) um 5.00 Uhr in der Adelshöfer Kirche. Der Gottesdienst mit Wandel-Abendmahl mündet in die Auferstehungsfeier auf dem Friedhof. Auch der Frauenchor Tauberscheckenbach wird uns wieder feierlich begleiten. Im Anschluss gibt es für alle ein stärkendes Osterfrühstück im Gemeindehaus.

Lange Osternacht für Jugendliche im Gemeindehaus

Alle Jugendlichen sind eingeladen, die Nacht bei Singen, Spielen, Basteln und Beten u.v.m. im Gemeindehaus in Adelshofen zu verbringen. Wir beginnen um 21.00 Uhr. (Samstag, 20.4.2019). Ein Vorbereitungstreffen ist für Dienstag, 16.4. geplant.

Familienwanderung – Osterwanderung in Oberrimbach

Jung und Alt sind eingeladen, am Montag, 15.4. mit ins hohenlohische Oberrimbach zu fahren. Dort gibt es fast jedes Jahr im April einen „Ostergarten“, den die Kirchengemeinden FiSchLi aufgebaut haben. Auf den Kreuzweg-Stationen Jesu kann man unter Anleitung einer Führerin den Weg Jesu hin zum Ostergeschehen bedenken. Beginn ist um 14.00 Uhr. Anmeldung über das Pfarramt.

Gemeindeabende in Tauberscheckenbach (7.4.) und Tauberzell (26.4.)

Haben Sie Fragen oder Anregungen für die Arbeit und das Angebot in Ihrer Kirchengemeinde? Möchten Sie sich mehr beteiligen? Dann kommen Sie einfach zu den Gemeindeabenden. Pfr. Raithel und der Kirchenvorstand werden Auskunft geben und sind über Anregungen dankbar.

Seniorenausflug am 2.5. nach Kloster Frauental und…

Unser Seniorenausflug führt uns in diesem Jahr in die nähere Umgebung: wir besuchen das Kloster Frauental und die Ulrichskapelle in Simmershofen. Anschließend kehren wir im Wirtshaus Am Ried in Walkershofen ein.

Los geht’s um 12.30 Uhr in den Dörfern. Bitte melden Sie sich dazu im Pfarramt an. Bei genügend Anmeldungen fahren wir mit dem Bus.

Einführung von Diakon Jörg Schwarzbeck

Seit 1. Februar haben wir in Steinsfeld einen neuen Nachbarn. Diakon Jörg Schwarzbeck wurde die Pfarrstelle Steinsfeld mit Gattenhofen und Bettwar übertragen. Seine Einführung wurde vom Rothenburger Dekan Gross und vom Leiter der Rummelsberger Diakonen, Pfarrer Günther Breitenbach durchgeführt.

Wir freuen uns mit unseren Nachbargemeinden über ihren neuen Gemeindeleiter und wünschen Diakon Schwarzbeck alles Gute an der neuen Pfarrstelle. Viele fragen sich: Was macht denn ein Diakon? Ist das ein Aushilfspfarrer?  Darüber wird Diakon Schwarzbeck sicher viel erzählen, wenn er uns im Herbst bei einem Gemeindenachmittag besucht.

Veranstaltungen des Evangelischen Bildungswerks in Stichworten

Pilgertage für Trauernde auf dem fränkischen Jakobsweg

05. – 07.04.2019  Eingeladene sind Trauernde, die einen nahe stehenden Menschen verloren haben. Pilgerbegleitung: Pfr. i.R. Ernst Schwab, Klinikseelsorger und Gestalttherapeut mit Erfahrung in Begleitung Trauernder, und Maria Rummel, Referentin EBW Rothenburg o.d.T., Qualifizierte Pilgerbegleiterin.

Karfreitagspilgern: „Zur Ruhe kommen – Stille genießen“

Termin: 19.04.2019; Treffpunkt: 14.30 Uhr am Parkplatz Schwimmbad, Nördlinger Straße 20, Rothenburg o.T. Die Strecke beträgt ca. 7 km. Zurück am Startpunkt: ca. 16.30 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Spende für das EBW willkommen.

Infos bzw. Anmeldung bei Maria Rummel, Tel. 09867 – 724

Diakonie-Sammlung

Vom 25.2. bis 3.03. 2019 führen wir in unseren Gemeinden wieder die Frühjahrssammlung der Diakonie durch. Konfirmanden gehen von Haus zu Haus und sammeln für die Freiwilligen-Dienste  – FSJ / BfD – der Diakonie. Nähere Informationen Seite 11 unseres Gemeindebriefes.

Seniorennachmittage im Frühjahr – Donnerstag, 21.2. 2019 in Tauberscheckenbach

Mit dem Schlepper auf Reisen

Georg Döppert aus Tauberscheckenbach nimmt uns mit auf die Reise mit seinem Traktor und seinen Schlepperfreunden. Bis ins Elsaß begleiten wir die Gruppe und sehen dabei bestimmt Dinge, die nur bei geringer Geschwindigkeit wahrzunehmen sind.

Mittwoch, 21.03. 2019 in Tauberzell  – Volksliedersingen mit den Rotehnburger Musikanten 

Lustig und beschwingt soll es zugehen, wenn wir wieder die drei Musikanten erwarten, die uns schon im letzten Frühjahr in Tauberscheckenbach mit ihrer Musik erfreut haben. Die Musikanten sind Ottmar Kistenfeger, Günther Hoffmann und Robert Kern aus Rothenburg, vielen bekannt als Hans-Sachser-Musikanten. 

Goldene Konfirmation in Adelshofen

Die Goldene Konfirmation feiern wir am 5. Mai 2019 in Adelshofen für die Konfirmationsjahrgänge 1967 – 1969. Wer helfen kann, Namen und Adressen zu finden, wird gebeten, sich im Pfarramt zu melden 

Abschied und Neubeginn in der Nachbarschaft

Windelsbach – In der Pfarrei Windelsbach wurde bereits am 6. Januar Frau Pfarrerin Beate Wirsching in die Altersteilzeit verabschiedet. 

Steinsfeld: Die Vakanzzeit ist beendet. Am 10. Februar wird in Steinsfeld Diakon Jörg Schwarzbeck in sein Amt eingeführt. Der Gottesdienst beginnt um 14.00 Uhr in der Marienkirche in Steinsfeld.

Ohrenbach – Steinach: Nun darf auch Pfarrer Gisbertz in den Ruhestand gehen. Er hat alle Gemeinden in der Region einmal vertreten und hat hier wie dort segensreich gewirkt. Sein Abschiedsgottesdienst wird am 17. Februar um 14.00 Uhr in der St.-Johannis-Kirche in Ohrenbach gefeiert. 

Konzertgottesdienst in Tauberzell

Zur Eröffnung des Tauberzeller Weihnachtsmarktes kann am 2. Advent  in der St.-Veit-Kirche wieder ein Konzertgottesdienst stattfinden. Als Gastchor erwarten wir den Langensteinacher Kirchenchor unter der Leitung von Victoria Schmidt. Beginn: 10.00 Uhr.

Kalender, Losungen… Tauberzeller Krippenbuch  – Bücherstand auf dem Tauberzeller Weihnachtsmarkt

Auch in diesem Jahr bieten die Kirchengemeinden wieder einen Bücherstand auf dem Tauberzeller Weihnachtsmarkt an. Verkauft werden wieder Kalender, Andachtsbücher für Große und Kleine, sowie Losungen und – natürlich: unser Tauberzeller Krippenbuch. 

Senioren-Weihnachtsfeier 

Am Donnerstag,  13. Dezember, sind alle Senioren um 14.00 Uhr zur gemeinsamen Weihnachtsfeier in die Hirtenscheune nach Tauberzell eingeladen. Wir erwarten die Märchenerzählerin Juliane Dehner.

Weihnachtskonzert des Musikvereins Adelshofen

Am zweiten Weihnachtsfeiertag, 26.12.2018 lädt der Musik- und Gesangverein „Lyra“ Adelshofen um 19.30 Uhr zum Weihnachtskonzert in die St.-Nikolaus-Kirche nach Adelshofen ein. Die bewährten Bläser, ein Jungbläserchor und unsere Dekanatskantorin Jasmin Neubauer an der Orgel werden wieder für einen feierlichen Weihnachtsabend in unserer Kirche sorgen.

Bibelwoche – Mit Paulus glauben

Die Bibelwoche soll wieder am Anfang der kirchlichen Veranstaltungen  im neuen Jahr stehen. In diesem Jahr sind die Abende in Adelshofen.

Programm

Erntedankfest

In diesem Jahr feiern wir einen zentralen Familiengottesdienst für alle Gemeinden in der St.-Johannis-Kirche in Tauberscheckenbach.
Die Kindergottesdienstkinder und die Konfirmandinnen haben diesen Gottesdienst vorbereitet, in dem sie sich mit „Brot-Für-Die-Welt“-Projekten beschäftigt haben.
Im Gottesdienst soll auch Brot miteinander geteilt werden, das die Konfirmanden bei Bäcker Striffler in Rothenburg gebacken haben.

Diakonieverein Rothenburg Nord
Die Jahreshauptversammlung des Diakonievereins findet am 24. Oktober im Gasthaus Zehntscheune in Steinsfeld statt.
Auf der Tagesordnung stehen folgende Punkte:
1. Begrüßung und Bericht des 1. Vorsitzenden (Pfarrer Karl-Heinz Gisbertz)
2. Bericht des Leiters der Diakoniestation Hartershofen (Walter Käfer)
3. Jahresrechnung 2017 und Haushaltsplan 2018
4. Bericht der Kassenprüfer
5. Entlastung des Vorstandes
6. Festsetzung des Mitgliedsbeitrages für 2018
7. Fortschritt der Umbauarbeiten in der Diakoniestation Hartershofen
8. Wünsche und Anträge
Im Anschluss an diese Tagesordnung wird Pfarrer Karl-Heinz Gisbertz von seinen Erlebnissen und Begegnungen bei der Reise nach Siebenbürgen vom 04. bis 09. September berichten.
Alle Mitglieder, pflegende Angehörige, Freunde und Förderer des Diakonievereins Rothenburg Nord e.V. sind hierzu herzlich eingeladen.

Kirchweih in Tauberzell und Neustett, an „Ursula“
In diesem Jahr fällt der Kirchweihsonntag in Tauberzell direkt auf den 21. Oktober, dem Sonntag der hl. Ursula. Das ist der frühest mögliche Zeitpunkt der Kirchweih in Tauberzell. Am gleichen Sonntag ist auch die Kirchenvorstandswahl.

Fest-Gottesdienst der „Alexandersbader“
Am 14. Oktober, dem Adelshöfer Kirchweihsonntag, soll es auch in Tauberzell einen feierlichen Gottesdienst geben. Prädikant Helmut Schwemmbauer aus Birkach feiert mit seinen ehemaligen Absolventen aus dem ev. Bildungszentrums Bad Alexandersbad ein Jahrestreffen mit Gottesdienst und Abendmahl in Tauberzell. Die ganze Gemeinde ist herzlich willkommen. 

Vorankündigung: Konzertgottesdienst am 2. Advent
Wir können uns freuen, dass es wieder gelungen ist, einen besonderen musikalischen Gottesdienst am 2. Advent in Tauberzell anzubieten. Als Gäste erwarten wir den Langensteinacher Kirchenchor unter der Leitung von Viktoria Schmidt.

Radlergottesdienst am autofreien Sonntag
Am ersten Augustsonntag (5.4.) ist wieder autofreier Sonntag im oberen Taubertal. Als Kirchengemeinde heißen wir wieder die durchfahrenden Menschen willkommen und bieten um 10.00 Uhr einen Radler-Gottesdienst an. Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es Kaffee und Kuchen. Wir danken allen Helferinnen und Helfern und auch Herrn Helmut Kühlwein, in dessen Hof wieder unsere Veranstaltung stattfinden kann.

Kirchweih in Tauberscheckenbach
Vom 14. – 16. 9. feiern die Tauberscheckenbacher ihre Kirchweih.
Am Freitag – Abend gibt es wieder eine Schlachtschüssel im Feuerwehrhaus. Ein Musikant spielt zur Begleitung der Kirchweih-Liadli auf.
Außerdem soll das im letzten Jahr begonnene „Kirchweih-Einläuten“ stattfinden. Alle jungen Leute treffen sich dazu um 18.00 Uhr im Glockenturm. Die Gemeinde ist eingeladen, dem Glockenspiel in der Kirche zu lauschen.
Der Festgottesdienst am Sonntag beginnt dann um 9.30 Uhr.

Vorankündigung: Kirchen-Jubiläum in Adelshofen

Glockeneinholung 1948

Die Kirchweih in Adelshofen (Kirchweihsonntag: 14.10.) feiern wir in diesem Jahr mit Blick auf das 300-jährige Kirchenjubiläum. Regionalbischöfin Bornowski aus Ansbach wird die Festpredigt halten.

Der Dorfplatz vor der Kirche soll in diesem Jahr eine besondere Stellung im Kirchweihgeschehen erhalten.Derzeit entsteht eine kleine Festschrift mit Anekdoten zur Geschichte der Kirchengemeinde.

Sommerferien-Angebot der Dekanatsjugend
Kanu Tour vom 30.08. – 01.09.2018 – Altmühltal
Für alle Jugendlichen ab 14 Jahren
Kosten: 90,- €
Leitung: Diakon Björn Jessen und Diakonin Anke Himmel mit Team
Anmeldung und Info: Evang. Jugend Rothenburg – diakon_jessen@web.deDiakon Björn Jessen, Kirchplatz 13, 91541 Rothenburg ob der Tauber
Tel. 09861-93 86 400
Online-Anmeldung unter: www.ej-ansbach.de

Gottesdienst zum Gemeindefest: „Gelebte Partnerschaft!“
In diesem Jahr richten die Tauberscheckenbacher das Gemeindefest aus. Der Gottesdienst in der Festhalle Döppert am 17.6. beginnt um 10.00 Uhr. Zu Gast sind in diesem Jahr alle Missionsinteressierten im Dekanat. Denn das jährliche Dekanatsmissionsfest findet zugleich an diesem Tag in Tauberscheckenbach statt. Zum Programm.

Vielen Dank an die Tauberscheckenbacher, die für den Kaffee und Kuchen-Verkauf am Nachmittag Unterstützung gebrauchen könnten! Kuchenspenden werden dankbar angenommen!

Altkleidersammlung für Bethel: 4.6.-8.6.2018
In der Woche vom 4. – 8. Juni ist das Gemeindehaus in Adelshofen geöffnet, wo zwischen 8.00 Uhr und 20.00 Uhr Kleidersäcke abgegeben werden können. Säcke und Handzettel liegen in den Kirchen aus.

Kindergartenfest in Adelshofen: 1.7.2018 – Beginn: 13.30 Uhr!!!

Konfi-Cup: Die Konfirmandinnen und Konfirmanden des Dekanats messen sich wieder sportlich – Fußballturnier! – am Freitag, 13.7.2018 auf dem Sportgelände des SC Adelshofen. Turnier-Beginn: 16.00 Uhr..

Sommerangebote für junge Leute

Segelfreizeit vom 28.07. – 03.08.

Kanu-Tour auf der Altmühl vom 30.8. – 1.9.

Beides wird von der Dekanatsjugend und Diakon Björn Jessen veranstaltet. Anmeldung und Info unter diakon_jessen@web.de oder im Pfarramt.

CVJM-Zeltlager

Zu einem Zeltlagertag lädt der CVJM Frankenhöhe am 2.6. 2018 um 12.30 Uhr nach Gattenhofen ins alte Schulhaus ein. Eingeladen sind Kinder und Teenies zwischen 9 und 17 Jahren. Dort wird die kommende Zeltlagersaison vorgestellt und dazu eingeladen. Ende: 18.00 Uhr.

Im Anschluss sind Kinder und Eltern zum Senfkorngottesdienst eingeladen. Beginn: 19.00 Uhr.

„open heaven festival“ für junge Leute
Im Gailnauer Steinbruch gibt es am 21. Juli ein christliches Rockkonzert (Festival) zu dem CiB Wettringen einlädt. Das Konzert beginnt um 17.30 Uhr. Es wirken folgende Bands mit: Skyscrew, Coram publico, die Rothenburger Chillerband, u.a. Eintritt frei! (openheaven-festival.de)

„Der Herr ist auferstanden! –  Er ist wahrhaftig auferstanden!“

Der österliche Ruf der frühen Christen wird auch am Ostermorgen wieder in unseren Gottesdiensten zu hören sein.
Wir beginnen die Feierlichkeiten zum größten christlichen Fest mit der Feier der Osternacht am frühen Morgen des Ostersonntags (1.4.2018) um 6.00 Uhr in der Tauberscheckenbacher Kirche. Der Gottesdienst mit Wandel-Abendmahl mündet in die Auferstehungsfeier auf dem Friedhof. Auch der Frauenchor Tauberscheckenbach / Tauberzell wird uns wieder feierlich begleiten. Im Anschluss gibt es für alle ein stärkendes Osterfrühstück im Gemeindehaus.

Lange Osternacht für Jugendliche im Gemeindehaus
Alle Jugendlichen sind eingeladen, die Nacht bei Singen, Spielen, Basteln und Beten u.v.m. im Gemeindehaus in Tauberscheckenbach zu verbringen. Wir beginnen um 21.30 Uhr. (Samstag, 31.3.2018).

Senioren-Fahrt
Am Donnerstag, 12. April,  sind alle Senioren eingeladen, das Wildbad in Rothenburg o.d.T. zu besichtigen. Um 14.00 Uhr bekommen wir eine Führung von Pfr. Dersch, ehe wir dann gemütlich Kaffee trinken können. Der Wildbadbesuch ist sozusagen die Fortsetzung unseres Seniorennachmittags, den wir in Tauberzell zum Thema „Friedrich von Hessing und das Wildbad“ angeboten haben. Auch wer nicht daran teilgenommen hat, darf selbstverständlich mit ins Wildbad fahren.

Konfirmation in Adelshofen – Konfis
Am 8. April, dem „weißen Sonntag“ werden in Adelshofen konfirmiert: Julia Bischoff, Sabrina Keitel, Lukas Peterson, Marlene Roth und Julia Serby. Zum Festgottesdienst und zur Andacht am Nachmittag sind alle Gemeindeglieder herzlich eingeladen.

Neuer Konfirmandenkurs – Konfirmation 2019
Die neuen Konfirmanden beginnen ihre Vorbereitung auf die Konfirmation nach den Osterferien. Unser erstes Treffen ist am Freitag, 20.4. 2018 im Gemeindehaus in Adelshofen. Bisher sind neun Konfirmandinnen angemeldet. Wer noch dazukommen möchte (Jahrgang 2005), melde sich bitte im Pfarramt.

Silberne Konfirmation in Adelshofen
Die Konfirmationsjahrgänge 1990 – 1993 feiern am 6. 5. 2018 in der St.-Nikolaus-Kirche in Adelshofen das Fest der „Silbernen Konfirmation“.

Jubiläumsjahr: 300 Jahre St.-Nikolaus-Kiche Adelshofen
Unsere Adelshöfer Kirche feiert einen „Runden“ – und alle sind eingeladen. Das Fest erstreckt sich über das ganze Jahr bis zur Kirchweih. Lustig soll´s zugehen bei einem Abend mit dem Kabarettisten Jürgen Poth, der uns am Donnerstag, 17.5. in der Kirche besucht und das Kirchenleben aufs Korn nimmt.

Familienwanderung
Am Dienstag nach Pfingsten – 22.5. 2018 – laden wir im Rahmen des Kindergottesdienstes zu einer Familienwanderung ein. Unser Ziel ist die Kirchenburg in Mönchsondheim. Dort bekommen wir zwei Führungen, für Erwachsene und für Kinder, und stärken uns danach in der Museumsschänke. Nicht nur für Kinder gibt es dort viel zu entdecken, u.a. wie früher Schule und Kirche funktionierten.
Die Wanderung beginnt in Iphofen, wo wir auf dem sog. „Museumsweg“ durch die Weinberge nach Mönchsondheim gelangen. Je nach Anmeldungen fahren wir mit PKWs oder mit dem Bus. Anmeldung ab sofort im Pfarramt.

Dekanatsmissionsfest
Das diesjährige Dekanatsmissionsfest wird in Tauberscheckenbach gefeiert. was früher jedes Jahr auf dem Gailnauer Berg stattfand, wurde in den letzten Jahren in die Gemeinden verlegt. Im Rahmen des Gemeindefestes am 17.6. 2018 in Tauberscheckenbach, soll dann das Thema Mission im Gottesdienst und in einer Veranstaltung am Nachmittag breiteren Raum einnehmen.

Evangelische Landjugend Adelshofen: Termine
Die Landjugend hat ein buntes Programm zusammengestellt und  die Termine ans Pfarramt zur Veröffentlichung geschickt. Vielen Dank dafür!

Folgendes ist geplant:
31.03/01.04.18       Osterfeuer Annahme/Abbrennen
07.04.18                   Altkeider-/Papiersammlung
01.05.18                   Maibaum aufstellen/Tag der offenen Tür
01.09.18                   Spanferkel essen
03.11.18                   Landjugendausflug

Diakonie-Sammlung
Vom 12.3. bis 18.03. 2018 führen wir in unseren Gemeinden wieder die Frühjahrssammlung der Diakonie durch. Konfirmanden gehen von Haus zu Haus und sammeln für die Erziehungsberatungsstellen der Diakonie. Die Diakonie Bayern hilft Kindern, Familien, Eltern und Jugendlichen, indem sie kompetente Beratung für alle Lebensfragen anbietet. Nähere Informationen auf der Rückseite unseres Gemeindebriefes.

Seniorennachmittage im Frühjahr
Donnerstag, 8.2. 2018 in Tauberscheckenbach
Lustig und beschwingt soll es zugehen, wenn wir drei Musikanten erwarten, mit denen wir Volkslieder singen. Die Musikanten sind Ottmar Kistenfeger, Günther Hoffmann und Robert Kern aus Rothenburg, vielen bekannt als Hans-Sachser-Musikanten oder als Barden bei den Reichsstadttagen. Da kommt garantiert Freude auf!

Mittwoch, 07.03. 2018 in Tauberzell 
Erhard Reichert erzählt uns aus der Zeit und dem Leben von Friedrich Hessing, Orthopäde und Erbauer des Rothenburger Wildbads. Im Zusammenhang mit unserem Nachmittag soll es dann Anfang April einen Ausflug ins Wildbad nach Rothenburg geben, wo wir eine Führung durch das Wildbad bekommen.

Silberne Konfirmation in Adelshofen
Die Silberne Konfirmation feiern wir am 6. 5. 2017 in Adelshofen für die Konfirmationsjahrgänge 1990 – 1993. Wer helfen kann, Namen und Adressen zu finden, wird gebeten, sich im Pfarramt zu melden. 

Veranstaltungen zum Kirchenjubiläum in Adelshofen
In diesem Jahr denken wir in Adelshofen an die 300-jährige Geschichte der St.-Nikolaus-Kirche, deren Wurzeln bis hinein ins 14. Jahrhundert reichen. Neben Vorträgen, einer Ausstellung und einem Kabarett-Abend feiern wir  den Festgottesdienst zur Kirchweih im Oktober mit Regionalbischöfin Gisela Bornowski.

Außerdem wird derzeit Material für eine (kleine) Festschrift gesammelt. Hier konnten wir die Hilfe von Dekan i.R. Dr. Wünsch gewinnen, der schon einige spannende Geschichten aus den Kirchenbüchern herausgefunden hat. Am Mittwoch, 14.3., 19.30 Uhr, soll es dazu einen Gemeindeabend geben, in dem Dr. Wünsch aus seinen Geschichtsforschungen erzählt. Wer zu Hause Aufzeichnungen und Bilder aus der Geschichte Adelshofens hat, möge dies bitte mitbringen oder im Pfarramt abgeben. Es wird selbstverständlich wieder zurückgegeben! 

Konzertgottesdienst in Tauberzell
Zur Eröffnung des Tauberzeller Weihnachtsmarktes kann am 2. Advent  in der St.-Veit-Kirche wieder ein Konzertgottesdienst stattfinden. Als Gast-Ensemble erwarten wir das „Collegium musicum“ aus Rothenburg o.d.T. Dahinter verbirgt sich ein Streichorchester, das von einem Sängerchor unterstützt wird. Unter der Leitung von Pfr. i.R Ernst Schülke wird es uns mit adventlichen Weisen auf das Weihnachtsfest einstimmen.   

Kalender, Losungen… Tauberzeller Krippenbuch – Bücherstand auf dem Tauberzeller Weihnachtsmarkt
Auch in diesem Jahr bieten die Kirchengemeinden wieder einen Bücherstand auf dem Tauberzeller Weihnachtsmarkt an. Verkauft werden wieder Kalender, Andachtsbücher für Große und Kleine, sowie Losungen und – natürlich: unser Tauberzeller Krippenbuch. 

Senioren-Weihnachtsfeier
Statt drei kleiner wollen wir in diesem Jahr eine große und für alle Kirchengemeinden gemeinsame Weihnachtsfeier anbieten. Am Donnerstag,  14. Dezember sind alle Senioren um 14.00 Uhr dazu in die Hirtenscheune nach Tauberzell eingeladen.

Weihnachtskonzert des Musikvereins Adelshofen
Am zweiten Weihnachtsfeiertag, 26.12.2017 lädt der Musik- und Gesangverein „Lyra“ Adelshofen um 19.30 Uhr zum Weihnachtskonzert in die St.-Nikolaus-Kirche nach Adelshofen ein. Bläser, ein Gastchor und unser ehemaliger Organist Peter Wehnert werden die Besucher wieder mit ihrer Musik erfreuen. 

Bibelwoche – Die Gleichnisse Jesu
Die Bibelwoche soll wieder am Anfang der kirchlichen Veranstaltungen  im neuen Jahr stehen. In diesem Jahr sind die Abende in Tauberscheckenbach. Das Programm ist auf der Rückseite unseres Gemeindebriefes abgedruckt.

Mitarbeiterfeier der Kirchengemeinden
Am Donnerstag, 28.12.2017 sind alle ehren-, neben- und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in unseren Kirchengemeinden zum Mitarbeiterdank eingeladen. Um 18.00 Uhr beginnen wir mit einem Abendgottesdienst in der St.-Veits-Kirche in Tauberzell. Im Anschluss daran wollen wir in der Hirtenscheune wieder miteinander auf das Jahr zurückblicken.

Kirchweih-Treiben – Kirchweih in Adelshofen, vom 13.-15.10. 2017
Auch in Adelshofen soll heuer die Kirchweih am Freitag-Abend mit einem Glockenspiel junger Leute im Glockenturm eingeläutet werden. Mit einer „Glocken“-Andacht am Freitag-Abend  um 18.00 Uhr in der Kirche wird  das Kirchweih-treiben beginnen. Im Übrigen werden unsere Adelshöfer Glocken 10 Jahre alt. Im Jahr 2007 wurden sie gegossen und eingeweiht.

2007: Die Adelshöfer Glocken, bevor sie in den Kirchturm gebracht wurden.

Kirchweih in Tauberzell und Neustett, am Sonntag nach „Ursula“
Der 22. Oktober ist in diesem Jahr der Kirchweihsonntag in der Kirchengemeinde Tauberzell. Wenn alles gut geht, werden wir den Kirchweihgottesdienst unter neuen Kirchenlampen feiern können. Es wird jetzt  mehr Licht in der Kirche geben. Die erste Lieferung der neuen Lampen  ist schon da. 

Herzliche Einladung zur Mitgliederversammlung des Diakonievereins Rothenburg Nord e.V.am Mittwoch, den 25. Oktober 2017,
um 19.30 Uhr im Gasthaus Keitel/Heinzel in Linden.

Im Anschluss an die Tagesordnung wird uns Frau Pfarrerin Beate Wirsching aus Windelsbach auf eine Reise nach Tansania mitnehmen. Als Partnerschaftsbeauftragte für den Dekanatsbezirk Rothenburg o.d.T. kann sie uns von Ihren Eindrücken und Erfahrungen bei ihren Reisen in unser Partnerdekanat berichten. Das Thema Ihres Vortrages lautet:

„Diakonische Arbeit in Tansania“
Alle Mitglieder, pflegende Angehörige, Freunde und Förderer des Diakonievereins Rothenburg Nord e.V. sind hierzu herzlich eingeladen.

Seniorennachmittage 
Meine Geschichte mit dem Pfarrhaus und seinen Bewohnern. Darum und um andere vergangene Bräuche (z.B. zur Kirchweih) und Beziehungen geht es am Donnerstag, 26.10. 2017 beim ersten Seniorennachmittag im Herbst. Wir beginnen um 14.00 Uhr im Gemeindehaus in Adelshofen. Jeder darf erzählen, wie er das besondere Verhältnis zu den Pfarrersleuten in der Vergangenheit erlebt hat. In der zweiten November-Woche soll es dann eine Fahrt nach Bad Windsheim gehen, wo sich eine Sonderausstellung speziell mit dem Pfarrhaus beschäftigt.

„Feierabendziegel und ihre Geschichte“ so lautet der Vortrag von Herrn Friedrich Ulm aus Insingen. Er kommt am Donnerstag, 23.11. 2017 zum Seniorennachmittag nach Tauberscheckenbach. Feierabendziegel sind besondere Dachziegel, die man in früheren Zeiten auf die Dächer platziert hat. Dieser Brauch hatte auch mit Aberglauben zu tun und war weit verbreitet.  

Ende und Höhepunkt des Refomationsjubiläums 2017
Mit einigen Sonderveranstaltungen und Gottesdiensten feiern wir das Reformationsfest auch in unseren Gemeinden.

Reformationsfest, 31.10. 2017
Am Reformationstag, der in diesem Jahr ein Feiertag ist, feiern wir um 10.00 Uhr einen festlichen Gottesdienst für alle Gemeinden der Pfarrei in Adelshofen.
Am Abend findet wie jedes Jahr das zentrale Reformationsgedenken des evang.-luth. Dekanatsbezirks in der St.-Jakobs-Kirche in Rothenburg statt.

Bläser-Konzert in Tauberzell, 29.10. 2017


Die drei Posaunenchöre aus Neustett, Heiligenbronn und Bettwar geben am Abend des 29.10.2017 ein Bläserkonzert. Schwerpunkt sind Lieder aus der Reformationszeit. Beginn: 19.00 Uhr in der St.-Veits-Kirche.

Konfirmandentag und Veschperkirche, 21.10. und 28.10. 2017
Die Konfirmanden der Pfarreien Adelshofen, Ohrenbach-Steinach und Steinsfeld treffen sich am Samstag, 21.10.2017 zu einem Seminartag. Auf dem Programm steht die Auseinandersetzung mit der Reformation und ihre Bedeutung für uns Menschen heute. Einige Ergebnisse des „Studierens“ münden dann in einen besonderen Gottesdienst ein. Am Samstag, 28.10., feiern die jungen Leute – und unsere Konfirmanden – einen Gottes in der Reihe „Veschperkirche“ in in Mörlbach. Beginn: 19.00 Uhr 

Refo-days mit Pfarrer Parzany, vom 16.-19.11.2017
Unter dem Motto „500 Jahre Reformation – und jetzt?“ lädt die Allianz der christlichen Gemeinden in und um Rothenburg zu evangelistischen Abenden mit Pfarrer Ulrich Parzany (Kassel) ein. Die Abende finden vom 16. – 19. November 2017 in der Reichsstadthalle in Rothenburg statt, Beginn ist jeweils um 19.30 Uhr. Jeden Abend wird eine Fragestellung rund um die Reformation behandelt. Die Themen lauten: „Ach Gott! Und wozu Jesus?“, „Gnade dir Gott! Ist das wichtig?“, „Kaum zu glauben! Willst Du es wissen?“ und „Lies die Bibel! Was bringt das?“. Die Veranstaltungen werden durch ein abwechslungsreiches Vorprogramm u.a. mit Tanz, Interviews und Theater bereichert.
Im Jubiläumsjahr der Reformation stellt sich die Frage, ob dieses Ereignis für Menschen von heute bedeutsam ist. An den Abenden der „Refo-Days“ erfahren Sie, wie Reformation in unserer Gesellschaft lebendig werden kann. Sie sind herzlich eingeladen. Kommen Sie gern und entdecken Sie die Reformation für Ihr Leben neu. 

3-Tagesfahrt für junge Leute nach München
Vom 4.9. bis 7.9. fährt Pfarrer Raithel mit Jugendlichen ab 14 Jahren (Konfirmierte) nach München. Dort wollen wir neben einigen Sehenswürdigkeiten der Landeshauptstadt auch ein wenig vom kirchlichen Leben einer Großstadtgemeinde kennenlernen. Die Vertretung in dieser Zeit hat Frau Pfarrerin Knörr (09861 / 1527)

„Pilotprojekt“ zur Kirchweih: Kirchweih einläuten
Die Tauberscheckenbacher feiern ihre Kirchweih vom 15. – 17.9. 2017. Der Festgottesdienst zur Kirchweih beginnt am Sonntag um 9.30 Uhr. Bereits am Freitag-Abend soll die Kirchweih mit dem inzwischen traditionellem Schlachtschüssel-Essen im Feuerwehrhaus eröffnet werden. Die Organisation liegt wieder in den Händen des Kirchenvorstands.

Neu soll eine weitere Aktion sein, die dem bunten Treiben vorausgeht und die Kirche (wieder) in den Mittelpunkt stellt: Am Freitag um 18.00 Uhr wird auf dem Kirchturm die Kirchweih eingeläutet. Junge Leute aus der Kirchengemeinde schlagen dazu die Glocken per Hand, so dass im Idealfall ein Glockenspiel zu hören sein wird.  Nach einer kurzen Besinnung in der Kirche geht es dann zum gemütlichen Beisammensein in Feuerwehrhaus.

Kirchgeld 2017
Im Oktober erhält jedes erwachsene Gemeindeglied wieder einen Brief, in dem um die Zahlung des Kirchgelds gebeten wird. Bitte unterstützen Sie damit das Leben in ihrer Kirchengemeinde. Die einzelnen Projekte, für die der Kirchgeldertrag verwendet werden soll, sind dem Begleitbrief dieses Schreibens zu entnehmen. Schon jetzt herzlichen Dank für alle Unterstützung.

Dekanatsmissionsfest 2018 in Tauberscheckenbach
Die Planungen haben noch nicht begonnen, aber Gespräche mit der Feuerwehr Tauberscheckenbach haben ergeben, dass das jährliche Dekanatsmissionsfest, zu dem viele Menschen aus dem Dekanat zusammenkommen, im nächsten Jahr in Tauberscheckenbach stattfinden kann. Im Rahmen des Gemeindefestes im Juni 2018 soll es dazu am Sonntag-Nachmittag eine Missionsveranstaltung geben. Näheres wird noch bekannt gegeben. Schon jetzt vielen Dank an die Tauberscheckenbacher!

300-jähriges Kirchenjubiläum in Adelshofen: Erst 2018 feiern wir in Adelshofen zur Kirchweih das 300-jährige Kirchenjubiläum. Vorplanungen werden schon getroffen. So soll, je nach Aufwand und freiwilliger Mitarbeit, eine bunte Festschrift zum Kirchenjubiläum entstehen.

—————————————————————————————-

Kirchenvorstandswahl 2018
Im Jahr 2018 ist wieder Kirchenvorstandswahl. Schon jetzt heißt es, sich Gedanken zu machen: Will ich mich da einbringen? Ist mir der Dienst der Kirchengemeinde wichtig? Wer kommt für mich für dieses Leitungsamt in der Kirchengemeinde in Frage?

Aus dem Dekanat: Vakanzen
Ruhestandsversetzungen und Stellenwechsel führen dazu, dass es ab Herbst drei sog. Vakanzen im Dekanat gibt. Pfr. Ehninger aus unserer Nachbarpfarrei Steinsfeld wird am Sonntag, 17.9. 2017 in den Ruhestand verabschiedet. In Schillingsfürst wurde bereits von der Pfarrfamilie Fürstenberg Abschied genommen. Pfarrersehepaar Fürstenberg übernimmt ein Gemeindepfarramt in Nürnberg.
In der Stadt Rothenburg, Gemeinde St.-Jakob, wird im November Pfarrer Hartmut Schmidt in den Ruhestand gehen.
300-jähriges Kirchenjubiläum in Adelshofen: Erst 2018 feiern wir in Adelshofen zur Kirchweih das 300-jährige Kirchenjubiläum. Vorplanungen werden schon getroffen. So soll, je nach Aufwand und freiwilliger Mitarbeit, eine bunte Festschrift zum Kirchenjubiläum entstehen.

Kindergartenjubiläum: 25 Jahre Kindergarten Adelshofen 
am 2. Juli 2017 – Programm auf der Rückseite dieses Gemeindebriefs.

Konfi-Cup: Die Konfirmandinnen und Konfirmanden des Dekanats messen sich wieder sportlich – Fußballturnier! – am Freitag, 14.7.2017 auf dem Sportgelände des SC Adelshofen. Natürlich geht es im kirchlichen Rahmen nicht nur um die Ergebnisse, sondern auch um den Gemeinschaftsgedanken: die einen spielen Fußball, die anderen feuern an. Gemischte Mannschaften aus Jungen und Mädchen, aus Halbprofis und Gaudi-Spielern machen das Turnier besonders unterhaltsam.

Gottesdienst zum Gemeindefest: Barmherzig und gnädig ist der Herr.
In diesem Jahr richten die Neustetter das Gemeindefest aus. Der Gottesdienst in der Festhalle am 25. Juni beginnt um 10.00 Uhr. „Was mich freut und was mich ärgert – und wie gehe ich damit christlich um?“ –  Darum wird es in diesem besonderen Gottesdienst gehen, weil Menschen sich so oft verletzen und verletzt haben und weil Gott den Mühseligen und Beladenen hilft!

Gottesdienst zum Sportfest in Adelshofen
Der Gottesdienst am Sportfest-Sonntag (9. Juli) beginnt erst um 10.00 Uhr, weil es auch um 9.00 Uhr im Taubertal einen Gottesdienst gibt. Die Frohe Botschaft Gottes wird mit Hilfe von Bildern aus der Welt des Sports weitergegeben.

Kinderbibeltag: Samstag, 15.7.2017 – Was uns Luther zu sagen hat?
Im Reformationsgedenkjahr gehen wir der Frage nach, was uns Luther heute zu sagen hat. Gerade Kinder haben mit ihrer Offenheit und Unvoreingenommenheit einen leichteren Zugang dazu, etwa zu der Frage bzw. zur Erkenntnis Luthers: „Warum ich keine Angst haben muss.“

Altkleidersammlung für Bethel: 6.-10.6.2017
Nachdem wir mit der Sammlung im letzten Jahr zugunsten der Landjugendsammlungen pausiert hatten, soll es im Juni wieder eine Kleidersammlung geben, die wir in Zusammenarbeit mit der Brockensammlung der Diakonie in Bethel durchführen.
In der Woche vom 6. – 10. Juni ist aus diesem Grund das Gemeindehaus in Adelshofen geöffnet, wo zwischen 8.00 Uhr und 20.00 Uhr Kleidersäcke abgegeben werden können. Säcke und Handzettel liegen in den Kirchen aus.

Ausflug für Konfirmierte
Pfarrer Raithel bietet wieder eine 3-4 Tagestour an, diesmal nicht begrenzt auf einen bestimmten Jahrgang, sondern für alle jungen Leute, die im Sommer miteinander wegfahren wollen. Es könnte zum Campen gehen oder in eine Jugendherberge in einer größeren Stadt.
Termin: 4.-8.9.2017 – letzte Ferienwoche.
Ziel: wie miteinander vereinbart.
Vortreffen(Dienstag, 13.6., 19.00 Uhr). Dazu wird noch gesondert eingeladen

Aus dem Dekanat und der Landeskirche 

Trauercafe
Das Trauercafe wird seit gut 1,5 Jahren vom Hospizverein Rothenburg angeboten. Ca. 12-15 Menschen versammeln sich an jedem dritten Dienstag des Monats von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr zum Kaffee und tauschen sich aus. Es werden auch Impulse zu  Gesprächsthemen rund um die Trauer angeboten. Pfarrer Raithel und Pfarrerin Schlottke begleiten gemeinsam mit Frau Memhardt vom Hospizverein dieses Treffen. Da es keine geschlossene Gruppe ist, kann jeder auch jederzeit ohne Anmeldung zu Gast sein.

Pfingstmontag auf dem Hesselberg.
„Vertraut den neuen Wegen“ so lautet das Motto des bayerischen Kirchentags, der wie jedes Jahr am Pfingstmontag auf dem Hesselberg angeboten wird.
Um 10.00 Uhr beginnt der Festgottesdienst mit Landesbischof Bedford-Strohm. Die Hauptversammlung am Nachmittag um 14.00 Uhr wird von der Evangelischen Landjugend in Bayern mitgestaltet.

Pilgerangebot vom Evangelischen Bildungswerk (EBW)
„Meinem Leben auf der Spur“ – Unter diesem Motto bietet das EBW vom 29.07. bis 04.08. eine Pilgerreise auf dem fränkisch-schwäbischen Jakobsweg an, von Rothenburg nach Böbingen. (Kosten 400 Euro)
Anmeldungen ab sofort bei Frau Maria Rummel (09867/724) oder über ebw@rothenburgtauber-evangelisch.de

Segelfreizeit der Dekanatsjugend
Die evangelische Jugend im Dekanat bietet in den Sommerferien wieder eine Segelfreizeit am niederländischen Meer an. Dekanatsjugenddiakon Björn Jessen setzt mit euch die Segel. Anmeldung für junge Leute ab 16 Jahren  ab sofort unter diakon_jessen@web.de oder im Pfarramt.

Christliches Festival für junge Leute
Im Gailnauer Steinbruch gibt es am 8. Juli ein christliches Rockkonzert (Festival) zu dem CiB Wettringen einlädt. Das Konzert beginnt um 18.00 Uhr. Es wirken folgende Bands mit: Skyscrew, Coram publico, die Rothenburger Chillerband, u.a. Eintritt frei!

Ostern feiern!
Ostern ist das größte Fest der Christenheit, und zugleich der Grund der christlichen Existenz: Ohne Ostern kein Leben! Darum feiern wir in unseren Gemeinden drei Gottesdienste am Osterfest
Feierlich beginnen wir die Osternacht am frühen Morgen des Ostersonntags (16.4.2017) um 5.30 Uhr in der Tauberzeller Kirche. Der Gottesdienst mit Wandel-Abendmahl mündet in die Auferstehungsfeier auf dem Friedhof. Auch der Frauenchor Tauberscheckenbach / Tauberzell wird uns wieder feierlich begleiten. Im Anschluss gibt es für alle ein stärkendes Osterfrühstück im Gemeindehaus.

Lange Osternacht für Jugendliche im Gemeindehaus
Alle Jugendlichen sind eingeladen, die Nacht bei Singen, Spielen, Basteln und Beten u.v.m. im Gemeindehaus in Adelshofen zu verbringen. Wir beginnen um 21.30 Uhr. (Samstag, 15.4.2017). Ein Vorbereitungstreffen ist für Montag, 10.4. geplant.

Senioren-Vesper
Am Donnerstag, 6. April gibt es wie schon im letzten Jahr statt eines Seniorennachmittags (mit Kaffee und Kuchen) einen Senioren-Vesper. Wir beginnen um 16.00 Uhr im Gemeindehaus in Adelshofen. Für Speis und Trank (Lutherbier!) und gute Unterhaltung ist gesorgt. Als Referenten erwarten wir Herrn Robert Karr aus Oberscheckenbach, der als ehemaliger Bürgermeister über die Zusammenarbeit von Kirche und Kommune im ländlichen Raum berichtet.

Gemeindeausflug
Am 13. Mai ist ein Gemeindeausflug nach Coburg geplant. Es können also Gemeindeglieder jeden Alters mitfahren. Das Ziel dieser Tagesfahrt (8.00 Uhr – ca. 19.00 Uhr) ist die Landesausstellung des Hauses der bayrischen. Geschichte, die sich mit Martin Luther und seiner Zeit beschäftigt. „Bauern, Ritter, Lutheraner“ lautet der Name der Ausstellung, die auf der Veste Coburg – kein langer Fußweg! – und in der Moritzkirche in der Stadt interessante Spuren der Reformationsgeschichte nacherleben läßt.
Auf dem Weg nach Coburg besuchen wir das fränkische Königsberg und machen dort kurz Station. Anmeldungen ab sofort im Pfarramt.

Dekanatsmissionsfest und Weinberggottesdienst
Am Himmelfahrtstag, 25.5.2017 wird zum Dekanatsmissionsfest nach Södelbronn bei Neusitz eingeladen. (vgl. Rückseite). Den Gottesdienst am Altarplatz feiern wir am Sonntag darauf, dem 28. Mai 2017.

Goldene Konfirmation in Tauberscheckenbach
Die Tauberscheckenbacher Konfirmanden der Jahre 1964 – 1967 feiern die Goldene Konfirmation am 7. Mai in Tauberscheckenbach. Einladungen wurden schon verteilt.

Neuer Konfirmandenkurs – Konfirmation 2018
Die neuen Konfirmanden beginnen ihre Vorbereitung auf die Konfirmation nach den Osterferien. Unser erstes Treffen ist am Samstag, 6. Mai 2017 im Gemeindehaus in Adelshofen. Näheres wird in einem persönlichen Anschreiben noch mitgeteilt.

Besondere Gottesdienste in der Nachbarschaft
Mitten im Leben … ist Jesus.
Lockerer Abendgottesdienst am Sonntag, 2. April in der Kirche in Preuntsfelden. Musik: „Mitten-im-Leben-Band“, in der auch unsere Adelshöferin Katja Dürr mitwirkt.

Senfkorngottesdienst in Steinsfeld
Herzliche Einladung zum nächsten Senfkorn-Gottesdienst, welcher am Sonntag, den 09.04.2017, in der Kirche in Steinsfeld stattfindet. Beginn ist um 19:00 Uhr.
Zum Thema „NT gut – alles gut?“ wird der Engländer Chris Child predigen. Freuen dürfen Sie sich auch wieder auf eine schauspielerische Einlage des Anspielteams sowie die musikalische Begleitung durch eine Band vom „Lebenstraum“ aus Uffenheim.

Konzert mit Peter Wehnert und Sohn Felix
Unser langjähriger Organist in Adelshofen, Peter Wehnert, gibt mit seinem Sohn Felix ein Konzert für Marimbaphon und Orgel.
Termin: Sonntag, 30.04.2017 um 19.30 Uhr
Ort: Heilig-Geist-Kirche in Rothenburg. – Eintritt frei!

Veranstaltungen zum Reformations-Gedenkjahr 2017
Nach den Bibelabenden die wir in diesem Jahr wieder als Lutherabende gestaltet haben, wird auch das weitere Jahr 2017 mit vielen Veranstaltungen zum Reformationsgedenken.
Am 13. Mai bieten wir in unserer Pfarrei eine Gemeindefahrt nach Coburg an, wo wir auf Luthers Spuren wandeln können. (vgl. S. 9)
In der Nachbarpfarrei Langensteinach wird es im Mai einen Vortrag geben zum Thema: „Die Einführung der Reformation im Markgrafentum Brandenburg-Ansbach und in der Reichstadt Rothenburg“, Dr. Markus Naser aus Wolfsau, zugleich Geschichts-Dozent an der Universität in Würzburg und Vorsitzender des Vereins Alt-Rothenburg, hält um 20.00 Uhr dazu einen Vortrag in der Peter- und Pauls-Kirche in Langensteinach.

Passionsandachten
Die Passionsandachten laden ein, die siebenwöchige Fastenzeit von Aschermittwoch bis Ostern bewusst zu begehen. Mitten in der Woche laden Andachten dazu ein, ein Bibelwort oder ein Thema zu bedenken und mit anderen vor Gott zu bringen. Unsere Passionsandachten beginnen jeweils um 19.30 Uhr in der jeweiligen Kirche.

Dienstag, 7.03.2017 in Adelshofen: „Wachen“
„Wachet und betet!“ (Mt 26, 36-43)

Donnerstag, 16.03. 2017 in Tauberzell: „Gnade“
„Vater vergib ihnen, denn sie wissen nicht, was sie tun!“ (Lk 23, 32-34)

Dienstag, 21.03. 2017 in Tauberscheckenbach: „Würde“
„Seht, welch ein Mensch!“ (Joh 19, 1-5)

Donnerstag, 30.03.2017 in Adelshofen: „Würde“
„Seht, welch ein Mensch!“ (Joh 19, 1-5)

Dienstag, 04.04. in Tauberzell: „Würde“
„Seht, welch ein Mensch!“ (Joh 19, 1-5)

Diakonie-Sammlung
Vom 27.3. bis 02.04. führen wir in unseren Gemeinden wieder die Frühjahrssammlung der Diakonie durch. Konfirmanden gehen von Haus zu Haus und sammeln für die Kinder- und Jugendhilfe der Diakonie. Die Diakonie Bayern hilft unter anderem durch Erziehungsberatungsstellen, Jugendmigrationsdienste, stationäre Jugendhilfe mit Wohngruppen und Jugendberufshilfe.

Vorankündigung: Jubelkonfirmationen
Die Goldene Konfirmation in Tauberscheckenbach für die Konfirmations-jahrgänge 1964 – 1967 feiern wir am 7. 5. 2017.
Die Jubelkonfirmation in Adelshofen für die Konfirmationsjahrgänge 1957 und älter (Diamantene, Eiserne und Gnadene Konfirmation) feiern wir am 02.04.2017 in Adelshofen.

Seniorennachmittage im Frühjahr
Donnerstag, 23.2. 2017 in Adelshofen, Thema: Frühjahrsbräuche in Mittelfranken
Mittwoch, 08.03. in Tauberzell, Thema: Pflanzen der Bibel
Donnerstag, 6.4. in Adelshofen, Thema: Kirche und Kommune im ländlichen Raum

Veranstaltungen zum Lutherjahr
Fahrt nach Coburg: am Samstag, 20.5.2017, laden die Kirchengemeinden zur Tagesfahrt nach Coburg ein. Wir besuchen dort die Landesausstellung „Luther, Bauern, Lutheraner“. Anmeldung ab sofort im Pfarramt.

Die Einführung der Reformation im Markgrafentum Brandenburg-Ansbach und in der Reichsstadt Rothenburg 
Vortragsabend am 26.5. in der Langensteinacher Kirche von Dr. Markus Naser.

Konzertgottesdienst in Tauberzell
Den Konzertgottesdienst am 2. Advent in der Tauberzeller Kirche gestalten musikalisch der Posaunenchor Neustett und das Ensemble „Lehrdreier“. Die „Lehrdreier“ sind drei Musikanten (Hannes Hauptmann, Dieter Gröschel und Erhard Reichert), die adventliche Musikstücke aus dem Mittelalter und der Renaissance singen und spielen. Dabei kommen historische Musikinstrumente wie Gambe, Fidel, Flöte, Schalmei, Zink, Drehleier, Dudelsack, Scheitholz, Fagott, Posaune und Portativ zum Einsatz. Es sind dies alles Instrumente, die auch bei den Musikanten der Tauberzeller Krippe zu sehen sind.“ Der Posaunenchor Neustett wird die Choräle begleiten, die für die Konzertbesucher zum Mitsingen gedacht sind.

Kalender und Losungen für 2017
Bücherstand auf dem Tauberzeller Weihnachtsmarkt
Auch in diesem Jahr bieten die Kirchengemeinden wieder einen Bücherstand auf dem Tauberzeller Weihnachtsmarkt an. Verkauft werden wieder Kalender und Losungen und – natürlich! – unser Tauberzeller Krippenbuch. Außerdem wird dort ein Gedichtband des Tauberzeller Heimatdichters Wilhelm Bach zum Verkauf angeboten.

Seniorennachmittage im Advent
Zu folgenden Seniorennachmittagen sind alle Senioren herzlich eingeladen: Donnerstag, 01. Dezember, 14.00 Uhr im Gemeindehaus in Adelshofen, Thema: „Warum das Kamel nicht blöd ist und Josef einen Oskar verdient hätte“ – Geschichten aus dem Tauberzeller Krippenbuch.
Donnerstag, 08. Dezember, 14.00 Uhr im Gemeindehaus in Tauberscheckenbach, Thema: Gedichte und Geschichten zur Weihnachtszeit. Mittwoch, 14. Dezember 14.00 Uhr im Gemeindehaus in Tauberzell, Thema: Die Rauhnächte – Marlene Reichert erzählt über das Brauchtum der besonderen Zeit nach Weihnachten.

Weihnachtskonzert des Musikvereins Adelshofen
Am zweiten Weihnachtsfeiertag, 26.12.2016 lädt der Musik- und Gesangverein „Lyra“ Adelshofen um 19.30 Uhr zum Weihnachtskonzert in die St.-Nikolaus- Kirche nach Adelshofen ein. Bläser, Sänger und Organistin werden die Besucher wieder erfreuen.

Die Waldweihnacht mit der ELJ Neustett und dem Posaunenchor feiern wir am Samstag vor dem 4. Advent (17.12.2016). Treffpunkt ist um 19.00 Uhr am Gasthaus „ Grüner Baum“ in Neustett. Von dort wird bei hoffentlich winterlichem Wetter zum „Schwimmbad“ gelaufen, wo uns der Posaunenchor am Feuer empfängt.

Bibelwoche…Lutherwoche! – die vier „Soli“

Die vier reformatorischen Programmpunkte an vier Abenden in unseren Gemeindehäusern

Mittwoch, 11.01. 2017, 19.30 Uhr in Adelshofen
sola gratia – Allein aus Gnade mit Pfarrer Johannes Raithel

Mittwoch, 18.01. 2017, 19.30 Uhr in Adelshofen
solus Christus – Allein durch Christus mit Pfarrer Gottfried Ehninger

Donnerstag, 26.01. 2017,19.30 Uhr in Tauberzell
sola fide – Allein aus Glauben mit Pfarrerin Beate Wirsching

Donnerstag, 02.02. 2017, 19.30 Uhr in Tauberzell
sola sciptura – Allein die Schrift mit Pfarrer Karl-Heinz Gisbertz

Mitarbeiterfeier der Kirchengemeinden
Am Donnerstag, 29.12.2016 soll wieder allen ehren-, neben- und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in unseren Kirchengemeinden gedankt werden. Um 18.00 Uhr feiern wir einen Abendgottesdienst in der St.-Veits-Kirche in Tauberzell. Im Anschluss daran wollen wir in der Hirtenscheune wieder miteinander auf das Jahr zurückblicken.

Filmvorführung in Adelshofen
„Ein Tag, der zur Nacht wurde… Rothenburg in Flammen.“ Der neue Film von Thilo Pohle und seinem Team wird am Mittwoch, 25. 1. 2017 im Gasthaus Gundel in Adelshofen vorgeführt: Beginn: 19.30 Uhr. In diesem Film werden Zeitzeugen befragt, die den Bombenabwurf über Rothenburg am 31. 3. 1945 miterlebten. Auch Adelshöfer kommen zu Wort.

Blick ins neue Jahr 2017
Jubiläen und Feste stehen auch in diesem Jahr wieder an.

  • Unser Kindergarten in Adelshofen wird 25 Jahre. Wir feiern das Jubiläum am ersten Juli-Sonntag.
  • Die St.-Nikolaus-Kirche in Adelshofen wird 300 Jahre alt. Dieses Jubiläum begehen wir am Kirchweih-Wochenende, vom 14.-15. Oktober.
  • Das Fest der Goldenen Konfirmation (50 Jahre) feiern wir in Tauberscheckenbach, und zwar am 7.5. 2017.
  • Die Diamantene und Eiserne Konfirmation (60 + 70 Jahre) feiern wir am 2.4. in Adelshofen.

Seniorennachmittage im Oktober
Gemeindehaus Adelshofen: Am Donnerstag, 6.10., erwarten wir um 14.00 Uhr Manuela Scherer aus Neustett, die uns über die Heilmethode der Osteopathie einiges erzählen wird.
Hirtenscheune Tauberzell: Am Mittwoch, den 26.10., berichtet Erhard Reichert über die Reformation in Rothenburg und ihre Deutung an Hand der Glasfenster zur Reformation in der St.-Jakobs-Kirche.

Diakonieverein
Die Mitgliederversammlung des Diakonievereins Rothenburg Nord ist in diesem Jahr am Donnerstag, 27.10. 2016, im Landhaus „zum Falken“ in Tauberzell.

Buß-und Bettag
Am 16. November feiern wir unsere Gottesdienste zum Buß-und Bettag
(10.00 Uhr in Adelshofen; 19.00 Uhr in Tauberzell).
Das  Stille Abendmahl für die ältere Generation in Tauberscheckenbach wird um 11.15 Uhr im Gemeindehaus in Tauberscheckenbach angeboten.
Auch zu Haus- und Krankenabendmahlen kommt Pfarrer Raithel nach Anmeldung.

Jugendabendmahl   
Alle Jugendlichen und jungen Leute ab Konfirmandenalter sind herzlich zum Jugendabendmahl eingeladen! Am Sonntag, 20.11. 2016, um 19.00 Uhr feiern wir das Jugendabendmahl diesmal in der St.-Nikolaus-Kirche in Adelshofen. Dies ist selbstverständlich wieder ein Angebot für junge Leute aus allen Gemeinden!

Vorankündigung: Verkauf von Losungen und Kalendern: Am 2. Advent, 6. Dezember, bieten wir auf dem Tauberzeller Weihnachtsmarkt auch in diesem Jahr  wieder einen Bücherstand an, an dem u.a. Losungen und Geschenkbücher gekauft werden können. Natürlich wird es da auch unser Tauberzeller Krippenbuch geben.

Buchvorstellung des „Tauberzeller Krippenbuchs“

Am Mittwoch, 9.11. 2016, gibt es einen besonderen Abend in der St.-Veits-Kirche in Tauberzell. Eingerahmt von einer Andacht in der Kirche wird das neue Krippenbuch vorgestellt, das im Laufe des letzten Jahres entstanden ist.

Radfahrergottesdienst am autofreien Sonntag
Am Sonntag, 7.8.2016, veranstaltet die Tourismusregion „Liebliches Taubertal“ wieder einen autofreien Sonntag. Von Rothenburg bis Bad Mergentheim ist die Tauberstraße dann für PKW gesperrt. In Tauberscheckenbach bieten wir darum wieder einen besonderen Gottesdienst für Radfahrer und alle anderen an, die an diesem Sonntag die Tauberstraße wieder entlang kommen. Der Gottesdienst wird vom Posaunenchor Neustett begleitet und beginnt um 10.00 Uhr.
Selbstverständlich sind auch Nicht-Radfahrer herzlich willkommen.
Im Anschluss an den Gottesdienst, den wir wieder im Hof von Helmut Kühlwein feiern dürfen, bietet die Kirchengemeinde Kaffee und Kuchen an.

Familienwanderung durchs Gickelhäuser Tal
Statt eines Kinderbibeltags bieten wir in diesem Jahr eine Familienwanderung in den großen Ferien an. Das Motto unserer pilgerähnlichen Wanderung lautet: „Von Fest zu Fest – wir wandern durch das Kirchenjahr.“ Wir starten am Samstag, 10.9. um 14.00 Uhr in der Kirche in Tauberscheckenbach. Von dort geht es nach einer kurzen Andacht, in der jede Familie einen Pilgerausweis bekommt, auf verschiedenen Stationen, durchs Gickelhäuser Tal. Dort erfahren wir etwas von den Festen und Zeiten unseres Kirchenjahres. Unser Ziel ist die St.-Nikolaus-Kirche in Adelshofen, wo wir uns mit Würstchen und Getränken stärken können. Mitwandern dürfen diesmal alle von 0-100 Jahren. Bitte vorher bei den KiGo-Helfern oder im Pfarramt anmelden, damit wir besser planen können.

Zeltlager zum Brombachsee
Vom 1.8. bis 4.8. fährt Pfarrer Raithel mit den frisch Konfirmierten zum Zeltlager an den Brombachsee. Die Vertretung in dieser Zeit hat Frau Pfarrerin Knörr (09861 / 1527)

Besuch aus Weimersheim
Aus Weimersheim bei Weißenburg, dem Heimatdorf von Pfarrer Raithel, bekommen wir wieder Besuch. Im Gottesdienst in Adelshofen tritt zum inzwischen vierten Mal die Männersinggruppe Weimersheim auf und ermuntert die Gottesdienstbesucher mit frommen Liedern. Der Gottesdienst beginnt um 9.30 Uhr. Eintritt ist natürlich frei.

Vorankündigung: Herbstprogramm für Senioren
Donnerstag, 6.10. in Adelshofen: Osteopathie mit Manuela Scherer
Mittwoch, 26.10., in Tauberzell: Die Reformation in und um Rothenburg und ihre Deutung durch die Glasfenster in der St.-Jakobskirche, erläutert von Erhard Reichert

Gottesdienst zum Jubiläum des Musikvereins Adelshofen
Am 11. und 12. Juni begeht der Musik- und Gesangverein „Lyra“ Adelshofen sein 95- bzw. 105-jähriges Jubiläum. Der Festgottesdienst in der Festhalle beginnt am Sonntag um 10.00 Uhr.

Seniorenausflug nach Weikersheim: Am Donnerstag, 16.6., ist eine Halbtagesfahrt geplant. Wir fahren ab 12.00 Uhr nach Weikersheim. Dort bekommen wir eine Schlossbesichtigung. Nach dem Kaffeetrinken geht es nach Laudenbach. Dort feiern wir in der Wallfahrtskapelle bzw. Bergkirche eine Andacht und lassen uns über die Geschichte dieser Kirche etwas erzählen. Über Creglingen, wo wir einen kurzen Halt in der Herrgottskirche machen, fahren wir nach Schonach. Dort kehren wir  bei Fam. Dörfler im Rappen ein.

Konfi-Cup: Die Konfirmanden des Dekanats messen sich sportlich – Fußballturnier! – am Freitag, 15.7.2016 auf dem Sportgelände des SC Adelshofen.

Gottesdienst zum Sportfest in Adelshofen
Wie jedes Jahr am zweiten Juli-Wochenende feiern wir den Gottesdienst auf dem Sportgelände des SCA Adelshofen (10. Juli). Wir danken dem Posaunenchor Neustett für sein Mitwirken. Den Gottesdienst hält in diesem Jahr Fau Pfarrerin Knörr.

Kindergartenfest
Zum Sommerfest unseres Kindergartens ist wieder die ganze Gemeinde eingeladen. Los geht es am Sonntag, 3.7., um 13.30 Uhr

Goldene Konfirmation in Adelshofen
Die Konfirmanden-Jahrgänge 1962 – 1965 aus Adelshofen werden am 17. Juli 2016 zum Fest der Goldenen Konfirmation eingeladen. Eine schriftliche Einladung müsste jedem Jubilar zugegangen sein. Ein Vortreffen zur konkreten Planung  (Kuchen, Blumen, Totengedenken etc.) gibt es am Donnerstag, 23.6. im Gemeindehaus in Adelshofen.

Radlergottesdienst am autofreien Sonntag
Am 7. August gibt es wieder einen autofreien Sonntag im Taubertal. Die Tauberstraße zwischen Rothenburg und Bad Mergentheim wird gesperrt und wir erwarten wieder viele Radfahrer. Diesen wird in der Kirchengemeinde Tauberscheckenbach ein Radlergottesdienst angeboten, zu dem natürlich auch Fußgänger und Einheimische herzlich willkommen sind. Beginn: 10.00 Uhr

Familien-Pilgerwanderung durchs Gickelhäuser Tal
Am Ende der Sommerferien bieten wir vom Kindergottesdienst aus eine Pilgerwanderung für Familien an. Los geht es am Samstag, 10.9., in der Tauberscheckenbacher Kirche. Dort bekommen die Kinder einen Pilgerpass, mit dem sie sich dann auf den Weg durchs Gickelhäuser Tal nach Adelshofen machen. Auf sechs Stationen werden kurze Impulse zu den Festen des Kirchenjahres gegeben. Ziel der Pilgerreise ist die St.-Nikolaus-Kirche in Adelshofen.

Dekanatsmissionsfest am 12. Juni, 14-17 Uhr in der Maschinenhalle Reusch, Kirchengemeinde Bettenfeld 
Unter dem Motto: Mutiger Christ sein  feiert die Dekanats-Gemeinde ein abwechslungsreiches Dekanatsmissionsfest. Diesmal geht es nicht nur um die äußere Mission, sondern vor allem um Ermutigung zum Christsein. Viele Chöre, Gruppen und Kreise aus dem Dekanat bringen sich ein. Es spricht Diakon Friedrich Rößner vom Amt für Gemeindedienst. Dort ist er zuständig für missionarische Projekte. Seine Arbeitsschwerpunkte sind Glaubenskurse, Evangelisation und missionarische Gemeindeentwicklung.
Mit ihm als Mitglied im Vertrauensrat der Arbeitsgemeinschaft Missionarische Dienste (AMD), und der  Landessynode konnte ein hochkarätiger Referent gewonnen werden. Gleichzeitig wird ein Kinderprogramm angeboten.
Das Fest beginnt um 14 Uhr, im Anschluss an das Programm gibt es Kaffee und Kuchen.

Neu im Dekanat: Trauercafe                                                                  
Ein geliebter Mensch ist gestorben. Das eigene Leben verändert sich – nichts ist mehr so, wie es einmal war. Der Hospizverein möchte zur Begleitung von trauernden Menschen ein „Trauercafe“ anbieten.
Dort ist Möglichkeit zum Austausch und zur gegenseitigen Unterstützung im geschützten Rahmen. Pfarrer Raithel und Pfarrerin Schlottke werden gemeinsam mit Frau Memhardt vom Hospizverein diese Zusammenkommen begleiten.
Die Treffen finden jeden 3. Dienstag im Monat im Gemeindehaus in Detwang von 14.00 bis 16.00 Uhr statt. (17.05./21.06./19.07./16.08./20.09./18.10./15.11. und 20.12)
Da es keine geschlossene Gruppe ist, kann jeder auch jederzeit ohne Anmeldung zu Gast sein.

Leuzenbronner Tag – 9. und 10. Juli in Leuzenbronn
Der Leuzenbronner Tag wird gemeinsam vom CVJM Rothenburg/Leuzenbronn, der Kirchengemeinde Leuzenbronn und der Landeskirchlichen Gemeinschaft Rothenburg veranstaltet. Die Musikalische Umrahmung bieten die Kirchenchöre der Gemeinden Leuzenbronn und Bettenfeld und der Posaunenchor Leuzenbronn.

Feier der Osternacht – „Bleibet hier und wachet mit mir!“
Die Osterbotschaft vom neuen Leben wollen wir in der Feier der Osternacht am frühen Morgen des Ostersonntags (27.3.2016) um 6.00 Uhr in der Adelshöfer Kirche hören. Der Gottesdienst mit Wandel-Abendmahl mündet in die Auferstehungsfeier auf dem Friedhof. Auch der Frauenchor Tauberscheckenbach / Tauberzell wird uns wieder feierlich begleiten.
Im Anschluß gibt es für alle ein stärkendes Osterfrühstück im Gemeindehaus.

Lange Osternacht im Gemeindehaus
Alle Jugendlichen sind eingeladen, die Nacht bei Singen, Spielen, Basteln und Beten u.v.m. im Gemeindehaus in Adelshofen zu verbringen. Wir beginnen um 21.30 Uhr. (Samstag, 26.3.2016)

Senioren-Vesper 
Am Mittwoch, 20. April gibt es wie schon im letzten Jahr statt eines Seniorennachmittags (mit Kaffee und Kuchen) eine Senioren-Vesper. Wir beginnen um 17.00 Uhr in der Hirtenscheune. Für Speis und Trank und gute Unterhaltung ist gesorgt. Als Referenten erwarten wir Herrn Polizeikommissar Armin Knorr, der uns über sicheren Einbruchschutz informiert.
Unserer nächster Seniorenausflug führt uns am 16. Juni nach Weikersheim (Schlossführung), Laudenbach (Wallfahrts-Kapelle), Creglingen (Herrgottskirche) und Schonach (Einkehren). Anmelden zu diesem Halbtagsausflug  kann man sich ab sofort im Pfarramt.

Weinberggottesdienst 
Am Himmelfahrtstag, 5.5.2016, wollen wir unseren ersten Weinberggottesdienst des Jahres auf dem Altarplatz feiern. Bei schönem Wetter wird auch ein Kindergottesdienst für alle Kinder unserer Kirchengemeinden angeboten. In diesem Jahr erwarten wir Herrn Pfarrer Gisbertz zum Gottesdienst.

Goldene Konfirmation in Adelshofen
Anders als bisher angekündigt feiern wir die Goldene Konfirmation am 17. Juli 2016 in Adelshofen. Eingeladen sind die Konfirmationsjahrgänge 1964 – 1966.

Neuer Konfirmandenkurs – Konfirmation 2017
Die neuen Konfirmanden beginnen ihre Vorbereitung auf die Konfirmation (Termin: 9. April 2017 in Tauberzell) nach den Osterferien. Unser erstes Treffen ist am Samstag, 23.4. 2016 im Gemeindehaus in Tauberzell. Näheres wird in einem persönlichen Anschreiben noch mitgeteilt.

Konzertgottesdienst in Tauberzell
Am 2. Advent gibt es wieder ein vorweihnachtliches Konzert in der St.-Veits-Kirche in Tauberzell. In diesem Jahr freuen wir uns auf das in unserer Region bekannte und geschätzte Bläser-Ensemble „Coro festivo“, das in diesem Jahr sein 20-jähriges Jubiläum feiern konnte.
Der Konzertgottesdienst beginnt um 10.00 Uhr.

Weihnachtskonzert des Musikvereins Adelshofen
Am zweiten Weihnachtsfeiertag, 26.12.2015 lädt der Musik- und Gesangverein „Lyra“ Adelshofen um 19.30 Uhr zum Weihnachtskonzert in die St.-Nikolaus-Kirche nach Adelshofen ein. Bläser, Sänger und  Organistin werden die Besucher wieder erfreuen. Der Gastchor hat in diesem Jahr keien weite Anreise. Neben dem Männerchor „Lyra“ wirkt der Frauenchor Tauberzell-Tauberscheckenbach mit. Außerdem wirkt ein begabter Nachwuchsmusiker mit…

Kalender und Losungen für 2016
Nachdem es in diesem Jahr keinen Kalenderverkauf auf dem Weihnachtsmarkt in Taubezell gibt, bietet die Kirchengemeinde an, dass Losungen, Kalender und andere Jahresbegleiter im Pfarramt (tel: 319) bestellt werden können.

Waldweihnacht mit der ELJ Neustett
Die Waldweihnacht mit der ELJ Neustett und dem Posaunenchor feiern wir am Samstag vor dem 4. Advent (19.12.2015). Treffpunkt ist um 19.00 Uhr am Gasthaus „ Grüner Baum“ in Neustett. Von dort wird bei hoffentlich winterlichem Wetter zum „Schwimmbad“ gelaufen, wo uns der Posaunenchor am Feuer empfängt.

„Pilgern statt Shoppen“ – Programm des Evang. Bildungswerkes
An drei Feiertagen im Advent findet eine kleine Pilgertour statt. Los geht´s an unterschiedlichen Orten im Dekanat. Das Ziel ist jeweils eine adventliche Nachtführung um 17.00 Uhr in der Jakobskirche in Rothenburg. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Start ist jeweils um 14.00 Uhr

04.12., Steinsfeld, an der Kirche
11.12., Diebach, am alten Bahnhof
18.12., Adelshofen, Treffpunkt am Goldäckerweg!

Adventsfeiern für Senioren
Zu folgenden Adventsfeiern sind alle Senioren herzlich eingeladen. Selbstverständlich kann man auch die Nachmittage in den anderen Gemeinden besuchen.

Tauberscheckenbach:
Donnerstag, 03.12.2015, um 14.00 Uhr im Gemeindehaus. Thema: Stimmungsvoll in den Advent.

Tauberzell:  Mittwoch, 09.12.2015, 14.00 Uhr in der Hirtenscheune.
Thema: Der „Lebens“-Garten – mit Frau Eberlein und Pfr. Raithel.

Adelshofen:
Donnerstag, 17.12.2015, um 14.00 Uhr im Gemeindehaus
Thema: Frau Rollbühler liest Weihnachtsgeschichten.

Bibelwoche…Lutherwoche! – vom Thema zum Bibelwort
Die Bibelwoche 2016 erscheint in neuem Gesicht. Nachdem die Kirchen schon seit langem das Lutherjahr 2017  im Blick haben – 500 Jahr Thesenanschlag! – wollen die Pfarreien der Region Nord aus der Bibel- eine Lutherwoche machen. Dabei steht nicht nur der Mensch Martin Luther im Mittelpunkt, sondern das, woran er glaubte und was ihn in seinen verschiedenen Lebensphasen ausmachte. Dies verspricht sehr lebendig zu werden und führt uns immer wieder zurück zum Ausgangspunkt der Reformation und unseres Glaubens – zur Bibel!

„Luther“-Woche 2016

Die Kraft des Glaubens erfahren – auf dem Weg mit Martin Luther – vier Abende in unseren Gemeindehäusern

Dienstag, 12.01.2015 um 19.30 Uhr in Tauberscheckenbach
Was stark macht – Luthers Burg-Erlebnis  mit Pfarrer Johannes Raithel

Dienstag, 19.01. 2015 um 19.30 Uhr in Tauberscheckenbach
Singender Glaube – Luther und der Gottesdienst mit Pfarrer Gottfried Ehninger

Mittwoch, 27.01. 2015 um 19.30 Uhr in Adelshofen
Glaube provoziert  – Der Störenfried aus Wittenberg mit Pfarrer Karl-Heinz Gisbertz

Mittwoch, 03.02. 2015 um 19.30 Uhr in Adelshofen
Was prägt  – Luther als Kind seiner Zeit mit Pfarrerin Ingeborg Knörr

Mitarbeiterfeier der Kirchengemeinden
Am Dienstag, 29.12.2015 soll wieder allen ehren-, neben- und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in unseren Kirchengemeinden gedankt werden. Um 18.00 Uhr feiern wir einen Abendgottesdienst in der St.-Veits-Kirche in Tauberzell. Im Anschluss daran wollen wir in der Hirtenscheune wieder miteinander auf das Jahr zurückblicken.

Gemeindenachmittag mit Dekan Dr. Wünsch
Am Donnerstag, 28.01. erwarten wir um 14.00 Uhr Herrn Dekan i.R. Dr. Wünsch im Gemeindehaus in Tauberscheckenbach. Er bringt seine Tauberscheckenbacher Erzählung mit und berichtet aus seinem Leben.

Kirchweihgottesdienste
In Adelshofen wird am 11. Oktober der Kirchweihgottesdienst gefeiert, in Tauberzell am 25.Oktober. Die Festgottesdienst mit Musikverein „Lyra“ Adelshofen bzw. Posaunenchor Neustett beginnen jeweils um 9.30 Uhr.

Buß-und Bettag
Am 18.November feiern wir unsere Gottesdienste zum Buß-und Bettag (10.00 Uhr in Adelshofen; 19.00 Uhr in Tauberzell).
Das Stille Abendmahl für die ältere Generation in Tauberscheckenbach wird um 11.15 Uhr im Gemeindehaus in Tauberscheckenbach angeboten.
Auch zu Haus- und Krankenabendmahlen kommt Pfarrer Raithel nach Anmeldung.

Jugendabendmahl
Alle Jugendlichen und jungen Leute ab Konfirmandenalter sind herzlich zum Jugendabendmahl eingeladen! Am Sonntag, 21.11. 2015, um 19.00 Uhr feiern wir das Jugendabendmahl diesmal in der Johannis-Kirche in Tauberscheckenbach. Dies ist selbstverständlich wieder ein Angebot für junge Leute aus allen Gemeinden!

„Fränkisches Kirchenkaberett“ (FKK) bei der Mitgliederversammlung des Diakonievereins:
Lustig wird´s zugehen an der Mitgliederversammlung des Diakonievereins Rothenburg-Nord, die am Freitag, 2.10., um 19.30 Uhr in Gattenhofen („Kirchweihhalle“) stattfindet. Zu Gast ist das „Fränkische Kirchenkabarett“ (FKK). Vier fränkische Pfarrer geben einen Einblick in die alltäglichen Abenteuer des kirchlichen Lebens. Für beste Unterhaltung und das leibbliche Wohl ist gesorgt.

Gemeindeabende
Im November gibt es in jeder Kirchengemeinde der Pfarrei Adelshofen einen Gemeindeabend, an dem die Gemeindeglieder über Aktuelles aus dem Gemeindeleben informiert werden und auch Fragen und Kritik zur Arbeit im Kirchenvorstand oder zu Entwicklungen in der Kirche äußern können. Die Termine:
Adelshofen: Dienstag, 10.11., 19.30 Uhr Gasthaus Gundel
Tauberscheckenbach: Samstag, 14.11., 19.00 Uhr im Gemeindehaus
Tauberzell: Freitag, 20.11., 19.30 Uhr (Ort wird noch bekanntgegeben.)

Vorankündigung: Verkauf von Losungen und Kalendern: Am 2. Advent, 6. Dezember, bieten wir auf dem Tauberzeller Weihnachtsmarkt auch in diesem Jahr wieder einen Bücherstand an, an dem u.a. Losungen und Geschenkbücher gekauft werden können.

Kinderbibeltag
Alle Kinder ab 5 Jahren sind am Dienstag, 4. August, ab 13.30 Uhr zum Kinderbibeltag nach Tauberscheckenbach eingeladen. Wir beginnen in der Kirche. Es geht um Jesus und seine Friedensbotschaft.

Flurstein-Gottesdienst
Einladung zum Flurstein-Gottesdienst in Großharbach um 09.30. Uhr

Für die Jugend  …gibt es im Dekanat ein vielfältiges Sommerprogramm (Zeltlager, Segeltour, Radtouren, etc. werden angeboten). Flyer liegen in den Kirchen aus. Für eine Kanutour auf der Altmühl  vom 1. – 4. September für Jungendliche ab 13 Jahren werden noch dringend MitfahrerInnen gesucht. Näheres ist beim Dekanatsjugenddiakon Björn Jessen zu erfahren unter: diakon_jessen@web.de.

Goldene Konfirmation in Tauberzell
Die Konfirmanden-Jahrgänge 1961 – 1965 aus Tauberzell und Neustett werden am 13. September 2015 zum Fest der Goldenen Konfirmation eingeladen. Am Abend vorher gibt es ab 19.00 Uhr ein Wiedersehenstreffen im Gasthaus „Grüner Baum“ in Neustett.

Kirchweih in Tauberscheckenbach
Vom 18.- 20. September feiern wir Kirchweih in Tauberscheckenbach. Am Freitag-Abend soll es, wie im letzten Jahr auch, wieder eine Schlachtschüssel im Feuerwehrhaus geben.
Der Festgottesdienst, der von den Konfirmanden mitgestaltet wird, ist dann am Sonntag um 9.30 Uhr.
Mit den Worten des Feuerwehrkommandanten gilt auch hier für jede und jeden aus Tauberscheckenbach: „Anwesenheit wird erwartet“.

Gemeindeabende im Herbst
Die Kirchenvorstände haben Änderungen bei der Gottesdienstgestaltung beschlossen und umgesetzt. Rückmeldungen aus der Gemeinde gab es inzwischen auch. So wollen manche Menschen am Ende des Gottesdienstes nicht in den Bänken sitzen bleiben, um der Orgel zu lauschen. Andere finden es mühsam, zum Evangelium aufzustehen. Wieder andere tun sich schwer mit den neuen Liedern aus dem „lila Liederbuch“.
Die Kirchenvorsteher und Pfr. Raithel laden darum im Herbst (November) zu drei Gemeindeabenden ein, an denen diese und andere Fragen zum Leben in der eigenen Gemeinde angesprochen und wenn möglich geklärt werden können.
Termine:
Dienstag, 10.11. 2015 in Adelshofen
Samstag, 14.11. 2015 in Tauberscheckenbach
Freitag, 20.11. 2015 in Tauberzell

Gottesdienst zum Gemeindefest: Den Gottesdienst zum Gemeindefest feiern wir am 21. Juni 2015 auf der Festwiese in Tauberzell.

Konfi-Cup: Die Konfirmanden des Dekanats messen sich sportlich – Fußballturnier! – am Freitag, 17.7.2015 auf dem Sportgelände des SC Adelshofen.

Für die Jugend  …gibt es im Dekanat ein vielfältiges Sommerprogramm (Zeltlager, Segeltour, Radtouren, etc. werden angeboten). Flyer liegen in den Kirchen aus. Für eine Kanutour auf der Altmühl  vom 1. – 4. September für Jugendliche ab 13 Jahren werden noch dringend MitfahrerInnen gesucht. Näheres ist beim Dekanatsjugenddiakon Björn Jessen zu erfahren unter:
diakon_jessen@web.de.

Kindergartenfest:  Sonntag, 5.7., 13.30 Uhr in Adelshofen

Senfkorngottesdienst des CVJM
„An Jesus gebunden zur grenzenlosen Freiheit“ – so lautet das Thema des kommenden Senfkorn-Gottesdienstes, welcher am Sonntag, dem 14.06.2015, in der Kirche in Steinsfeld stattfindet. Beginn ist um 19:00 Uhr.

Seniorenausflug nach Triesdorf und Dennenlohe: Der genaue Termin für die Seniorenfahrt nach Triesdorf und Dennenlohe wird in den nächsten Tagen bekanntgegeben.

Gottesdienst zum Sportfest in Adelshofen
Wie jedes Jahr am zweiten Juli-Wochenende feiern wir den Gottesdienst auf dem Sportgelände des SCA Adelshofen (12. Juli). Wir danken dem Posaunenchor Neustett für sein Mitwirken. Die gesamte neu gewählte Vorstandschaft wird um 10.00 Uhr vollständig erwartet.

Silberne Konfirmation in Tauberzell
Wir feiern die Silberne Konfirmation für die Konfirmandenjahrgänge 1988-1990 am 28. Juni in Tauberzell. Ein Vortreffen zum Zweck der Planung findet am Mittwoch, 10.6., um 20.00 Uhr im Gemeindehaus in Tauberzell statt.

Goldene Konfirmation in Tauberzell
Die Konfirmanden-Jahrgänge 1961 – 1965 aus Tauberzell und Neustett werden am 13. September 2015 zum Fest der Goldenen Konfirmation eingeladen. Die schriftlichen Einladungen werden noch zugesandt.

Weinberggottesdienst – 10 Jahre Altarplatz!
Am Himmelfahrtstag, 14.5.2015, wollen wir unseren ersten Weinberggottesdienst des Jahres auf dem Altarplatz feiern. Bei schönem Wetter wird auch ein Kindergottesdienst für alle Kinder unserer Kirchengemeinden angeboten. Im Übrigen gibt es in diesem Jahr ein Jubiläum: Vor 10 Jahren wurde der Altarplatz feierlich eingeweiht.

Herzliche Einladung zum Dekanatsmissionsfest
Unter dem Motto: „Kinder aus aller Welt“ feiert die Dekanats-Gemeinde zusammen mit dem „Kinderhaus Kunterbunt“ um 10:00 Uhr einen familienfreundlichen Gottesdienst.
Kirsten Wirsching wird von ihrer Arbeit mit Kindern in Tansania erzählen. Im Anschluss gibt es gutes Essen und Gespräche im Pfarrgarten.
Verschiedene Stationen laden die Familien zu einer gemeinsamen spielerischen Entdeckungsreise um die Welt ein.
Herzlich willkommen zu diesem spielerischen Fest des Glaubens am 14. Juni 2015 in Schillingsfürst! (Pfarrgarten: Hohenlohestraße 2)

Konzertgottesdienst in Tauberzell
Am 2. Advent gibt es wieder ein vorweihnachtliches Konzert in der St.-Veits-Kirche in Tauberzell. In diesem Jahr freuen wir uns auf unsere einheimischen Chöre. Als Chorsängerinnen und Sänger wirken der Frauenchor Tauberzell-Tauberscheckenbach und der Männerchor „Lyra“ Adelshofen mit. Außerdem kommt es zu einer Neuauflage eines gemeinsamen Auftritts der Posaunenchöre aus Neustett, Bettwar und Heiligenbronn unter der musikalischen Leitung von Herrn Herbert Meißner aus Rothenburg. Der Konzertgottesdienst beginnt um 10.00 Uhr.

Weihnachtskonzert des Musikvereins Adelshofen
Am zweiten Weihnachtsfeiertag, 26.12.2011 lädt der Musik- und Gesangverein „Lyra“ Adelshofen um 19.30 Uhr zum mittlerweile traditionellen Weihnachtskonzert in die St.-Nikolaus-Kirche nach Adelshofen ein. Bläser, Sänger und Organisten werden die Besucher wieder erfreuen. Als Gastchor erwarten wir den Gesangverein Oberickelsheim.

Kalender und Losungen für 2015
Die Kirchengemeinden bieten auch in diesem Jahr wieder einen Stand mit Büchern, Geschenkideen und vor allem Kalendern und Losungen auf dem Weihnachtsmarkt in Tauberzell an. Am zweiten Advent, 7.12.2014, sind wir wieder in der Garage von Familie Lang.

Fair-Trade-Produkte aus Südindien
Ebenfalls in unserem Kirchenstand auf dem Weihnachtsmarkt in Tauberzell möchte Frau Uda Hofmann aus Rothenburg dieses Jahr qualitativ hochwertige kunsthandwerkliche Fair-Trade-Produkte aus Südindien anbieten. Die Produkte der Shanthimalai Handicrafts Development Society aus Tiruvannamalai werden hauptsächlich von Frauen hergestellt. Vor gut 25 Jahren hat ein Freundeskreis dieses Projekt aufgebaut, um ca. 300 Frauen in dieser armen ländlichen Gegend eine Möglichkeit zu geben, Ausbildung und Arbeit zu bekommen und damit zum Lebensunterhalt ihrer Familie beizutragen.
Seit 2002 unterstützt der Arbeitskreis Südindien, der in Rothenburg gegründet wurde, dieses Frauenprojekt bei der Suche nach Partnern im fairen Handel. Mehr Informationen im Internet: www.ak-suedindien.de

Die Waldweihnacht mit der ELJ Neustett und dem Posaunenchor feiern wir am Samstag vor dem 4. Advent (20.12.2014). Treffpunkt ist um 19.00 Uhr am Gasthaus „ Grüner Baum“ in Neustett. Von dort wird bei hoffentlich winterlichem Wetter zum „Schwimmbad“ gelaufen, wo uns der Posaunenchor am Feuer empfängt.

Zur Bibelwoche zu Texten aus dem Galaterbrief laden wir wieder im Januar ein. Diesmal findet sie im Gemeindehaus in Tauberzell statt. Termine, Themen und Referenten finden Sie auf der Rückseite dieses Gemeindebriefes.

Adventsfeiern für Senioren
Zu folgenden Adventsfeiern sind alle Senioren herzlich eingeladen. Selbstverständlich kann man auch die Nachmittage in den anderen Gemeinden besuchen.
Tauberzell: 03.12.2014, um 14.00 Uhr in der Hirtenscheune Thema: Adventsbräuche
Tauberscheckenbach: 11.12.2014, 14.00 Uhr im Gemeindehaus Thema: Krippen und Krippenfiguren (mit Erhard Reichert)
Adelshofen: 18.12.2014, um 14.00 Uhr im Gemeindehaus Thema: Brauchtum und Gewohnheiten an Weihnachten.

Mitarbeiterfeier der Kirchengemeinden
Am Sonntag, 28.12.2014 soll wieder allen ehren-, neben- und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in unseren Kirchengemeinden gedankt werden. Um 18.00 Uhr feiern wir einen Abendgottesdienst in der St.-Veits-Kirche in Tauberzell. Im Anschluss daran wollen wir in der Hirtenscheune wieder miteinander auf das Jahr zurückblicken.

Sterbende begleiten: Die Hospizbewegung
Im Rahmen des Seniorennachmittags in Tauberscheckenbach am Donnerstag, 15.01.2015 stellt uns Frau Ursula Memhardt aus Rothenburg die Hospizbewegung vor. Die Referentin engagiert sich beim Hospizverein in Rothenburg und erzählt auch von ihrer Arbeit in der Begleitung Sterbender.

Kommentare sind geschlossen.