Trauercafe

Ein geliebter Mensch ist gestorben. Das eigene Leben verändert sich – nichts ist mehr so, wie es einmal war. Der Hospizverein möchte zur Begleitung von trauernden Menschen ein „Trauercafe“ anbieten.

Dort ist Möglichkeit zum Austausch und zur gegenseitigen Unterstützung im geschützten Rahmen. Pfarrer Raithel und Pfarrerin Schlottke werden gemeinsam mit Frau Memhardt vom Hospizverein diese Zusammenkommen begleiten.

Die Treffen finden jeden 3. Dienstag im Monat im Gemeindehaus in Detwang von 14.00 bis 16.00 Uhr statt. (17.05./21.06./19.07./16.08./20.09./18.10./15.11. und 20.12)

Da es keine geschlossene Gruppe ist, kann jeder auch jederzeit ohne Anmeldung zu Gast sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.